Vision der Impuls-Akademie Mt. 28,19: "... und lehrt sie alles halten, was ich euch befohlen habe." Impuls (lat: impellere = einschlagen, antreiben, veranlassen) steht in der Umgangssprache für einen Antrieb oder Anstoß etwas zu tun, in Angriff zu nehmen oder zu unternehmen. Die Impuls-Akademie wurde 2007 als ein Arbeitszweig der Evangelischen Freikirche Freistil in Burgwedel gegründet. Sie möchte den Menschen in und um Burgwedel gleichermaßen Impulsgeber und Wegbegleiter für einen erfolgreichen und werteorientierten Entwicklungsweg sein. Tätigkeitsschwerpunkte: Die Impulsakadmie bietet regelmäßig Seminare, Weiterbildungen, Coaching und Beratung zu folgenden Themenfeldern an:     - Sozialkompetenz     - Führung & Leitung     - Ethik & Moral Angebote für:     - Menschen aus der Region     - Mitarbeiter aus sozialen Einrichtungen, Vereinen und sozialen Initiativen     - Kleine und mittelständische Unternehmen aus der Region     - Führungskräfte im Profit- und Non-Profit-Bereich Initiatoren der Impuls-Akademie sind: Markus Schmidt ist Theologe und absolvierte ein Leadership- und Managementstudium. Seine Berufung sieht er in der Gründung, Entwicklung und Multiplikation dynamischer Gemeinden. Er ist Gründer und Leiter der evangelischen Freikirche Freistil in Burgwedel und Initiator von MEISTERwerQ, einem Dienst zur Qualifizierung von Führungskräften und Gemeinden in den Bereichen Organisationsentwicklung, Strategiemanagement und Mitarbeiterführung. Karl Weber ist Betriebswirt und war in dieser Funktion über 14 Jahre als Vorstandsmitglied und Geschäftsführer in mittelständischen Unternehmen. Seine Leidenschaft gilt dem Aufbau von exzellenten Organisationen und der wertorientierten Unternehmensführung. Als engagierter Christ leitet er seit Jahren Kleingruppen und Gesprächskreise. Bildnachweis: hangu/pixelio.de Bildnachweis: speckmac.de Selbstverständnis  ||  Glaube  ||  Leitbild  ||  Impressum  ||  Kontakt Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst. Offenbarung 21,6 Bildnachweis: speckmac